Flache Industriemonitore überzeugen durch QualitätIn jeder industriellen Umgebung werden robuste Industriemonitore, welche auch für einen Dauerbetrieb

Verfasst am 6. Oktober 2017 – 10:00 | von admin |

In jeder industriellen Umgebung werden robuste Industriemonitore, welche auch für einen Dauerbetrieb von 24/7 geeignet sind, benötigt. Hierbei ist es egal, ob auf sämtliche Bedürfnisse angepasstes Industriemonitor-System oder als Standard Industriemonitor in einer Rack-Ausführung.

Sämtliche Industriemonitore werden in Deutschland entwickelt sowie mit größter Qualität produziert. Zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit und der Qualität wurde ein Qualitätsmanagementsystem an der Produktionsstätte umgesetzt, welches die international anerkannten Standards wie ISO 13485 sowie ISO 9001, beinhaltet.

Industriemonitor nach Kundenwunsch

Bei kundenspezifischen Industriemonitoren werden Sie von fachkundigen Mitarbeitern gerne beraten. Ein Industriemonitor nach Kundenwunsch ist in einer geringen Stückzahl durchaus realisierbar. Weitere Informationen erhalten Sie zum Beispiel unter http://www.ival-industrie-displays.de/tft-lcd/monitore.html.

Industriemonitore haben sich tausendfach bewährt

Jeder Industriemonitor, der in Deutschland produziert und entwickelt wird, schafft bei den Kunden bereit ein gewisses Vertrauen. Bei weiteren Anliegen steht ihnen ein Experte jederzeit vor Ort Rede und Antwort. Alle Anzeigensysteme, welche sich im Bestand befinden, sind bereits in industriellen Anwendungen verbaut und überzeugten seither tausendfach.

Dank distronik kann eine Lieferung von Einzelstücken, aber auch von sehr hohen Stückzahlen, jederzeit und problemlos erfolgen. Die Lieferzeiten bewegen sich hierbei in einen überschaubar kurzem Zeitraum. Diese Tatsache erfreut selbstverständlich Kunden und Verkäufer, da die Kundenzufriedenheit die beste Werbung ist.

Flache Industriemonitore überzeugen durch Qualität

Alle Industriemonitore verfügen über ein hochwertiges Metallgehäuse sowie je nach Art des Monitors über einen industrietauglichen Touchsreen oder eine entspiegelte Glasschutzscheibe. Hierzu sind Ausführungen mit VGA analog-, HDM-I, DVI- und Displayport-Anschluss vorhanden. Die Bildschirmauflösungen sind in VGA, XGA, WXGA, SVGA HD sowie Full HD.

In dem Lieferprogramm der Industriemonitore sind nur die besten “Zutaten” verbaut. Natürlich werden nur Panels von Marken-Industrie-Display-Herstellern verwendet. Diese besitzen eine lange Lebensdauer und erweitern den Temperaturbereich. Dieselben Voraussetzungen die hochwertige Mechanik und die Ansteuerelektronik. Des Weiteren werden die hohe Helligkeit und der sehr gute Betrachtungswinkel bei einem Industriemonitor sehr gut in Szene gesetzt.

Ähnliche Einträge

Füge hier Code ein um ähnliche Einträge anzeigen zu lassen

Sorry, Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Immer auf dem neuesten Stand sein?

 Abonniere mit einem Reader
Finde Einträge :